Montag, 20. Mai 2024
Notruf: 112

Treppenlauf

Bereits seit 2016 nehmen regelmäßig Kameraden aus Röhl an diversen Treppenläufen teil.
Neben einer gewissen Fitness ist auch der Wille zum durchhalten sehr wichtig.

Bei den Läufen wird die komplette persönliche Schutzausrüstung getragen sowie zusätzlich ein angeschlossenes Atemschutzgerät.


Firefighter Stairrun Berlin - Team Röhl 2023: Marco Banz und Jann Ehlenz  (v.l.n.r.) mit neuer Röhler Bestzeit von 09:56.3 Minuten

 


Firefighter Stairrun Berlin - Team Röhl 2019: Jens Kritten, Ricky (Maskottchen Löschkids Sülm), Marco Banz (v.l.n.r.)

 

Auch beim Kölnturmlauf waren wir 2019 das erste Mal vertreten. Angetreten ist unser Wehrführer Marco Banz in einem gemischten Trupp mit dem Wehrführer von der Nachbarwehr Speicher.

 

Trainiert wird für den Treppenlauf entweder in heimischen Gefilden oder wir suchen uns eine möglichst hohe Treppe in der Gegend.

 

Drucken E-Mail


Login Form

Brandeinsatz
Einsatzfoto Wohnungsbrand
02.04.2024 um 06:08 Uhr
Wolsfeld
Nr.3/2024
weiterlesen
Brandeinsatz
Einsatzfoto Kaminbrand
28.03.2024 um 20:48 Uhr
Röhl, Hauptstraße
Nr.2/2024
weiterlesen
Wetterwarnung für Eifelkreis Bitburg-Prüm :
VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER
Dienstag, 21..05. 14:00 bis Mittwoch, 22..05. 02:00
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Ab dem frühen Dienstagnachmittag und bis in die Nacht zum Mittwoch hinein gebietsweise schwere Gewitter. Dabei örtlich kleinkörniger Hagel und Sturmböen um 75 km/h (8 bis 9 Bft). Hauptgefahr durch lokal heftigen Starkregen bis 40 l/qm in kurzer Zeit, vereinzelt auch darüber. Innerhalb weniger Stunden kleinräumig Regensummen zwischen 40 und 60 l/qm, vereinzelt bis 80 l/qm. Prognose aktuell noch unsicher. Ggf. Aktualisierung Montagabend oder Dienstagvormittag.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 20.05.2024 - 21:29 Uhr