Samstag, 26. September 2020
Notruf: 112

Übung am 20.07.2020

Auch in Corona-Zeiten müssen wir fit für den Ernstfall bleiben und unsere neuen Kameraden ausbilden.
So haben wir seit letztem Monat unseren Übungsbetrieb unter Auflagen wieder

aufgenommen. 

Am 20.07. fand dann die 4. Übung seit den Corona-Beschränkungen statt.
Nach den ersten Übungen Wasserentnahme offenes Gewässer, Verkehrsunfall und Innenangriff unter schwerem Atemschutz ging es gestern Abend nochmal gezielt für unsere neuen Kameraden an die FwDV 3.
In verschiedenen Gruppen haben wir einen Löschangriff aus dem Hydranten geübt.

Drucken E-Mail


Login Form

sonstiges
Einsatzfoto Stromausfall in der ...
16.09.2020 um 14:12 Uhr
Ortslage Röhl
Nr.6/2020
weiterlesen
Brandeinsatz
Einsatzfoto Fahrzeugbrand Groß B2 - ...
06.08.2020 um 13:16 Uhr
K 33, Richtung Sülm
Nr.5/2020
weiterlesen
Wetterwarnung für Eifelkreis Bitburg-Prüm :
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Freitag, 25.Sep. 23:00 bis Samstag, 26.Sep. 17:00
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 km/h (15m/s, 30kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Freitag, 25.Sep. 21:00 bis Samstag, 26.Sep. 05:00
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) gerechnet werden.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 26.09.2020 - 02:51 Uhr